HERZLICH WILLKOMMEN bei TEXTILplus -
die Fachzeitschrift für die textile Kette
im deutschsprachigen Europa

Titel_151x214

Ausgabe 09/10 2017

•Raumakustik meets Design: Multifunktionale Textilfaserplatten
•Gut aufgestellt für die Zukunft
•Mobile Klimaanlage zum Anziehen
•Kleines Textil – grosse Wirkung

>>

bg_thema (zip)
bg_tp_box2_vio

Autoren-Instruktionen der Zeitschrift TEXTILplus

TEXTILplus ist die Fachzeitschrift für die textile Kette im deutschsprachigen Europa. Das redaktionelle Konzept umfasst technisch/wissenschaftliche Beiträge und praxisbezogene Artikel. Für das Verfassen eines redaktionellen Beitrages sind nachfolgend einige Punkte aufgeführt, die Sie bitte beachten wollen.

pdf_icon Autoren-Instruktionen als PDF (1530 KB).

Grundsätzliches

Jeder Artikel muss neutral, ohne «Lobeshymnen» verfasst werden. Entsprechende Superlative, zu viele Firmen- oder Produktbezeichnungen sind zu vermeiden.

Struktureller Aufbau des Artikels

Haupttitel

Der Titel muss direkten Bezug zum Inhalt des Artikels nehmen und sollte aus gestalterischen und lesefreundlichen Gründen kurz gefasst werden. (max. 2 Zeilen)

Autorenangaben

Bitte geben Sie Namen, Vornamen, Position, Firma/Institution, Adresse vollständig an.

Lead

Das «Lead», eine Kurzfassung des redaktionellen Inhaltes Ihres Beitrages, ist für jeden Artikel zwingend. Die Länge des «Leads» beträgt ca. 50 Wörter.

Zwischentitel

Die Zwischentitel nehmen direkten Bezug auf den Inhalt des folgenden Abschnitts. Im Idealfall kann sich der Leser mit Haupttitel, Lead und Zwischentitel über den Inhalt des Artikels informieren. Nach dem Lead bitte nicht mit einem Zwischentitel beginnen, sondern mit Lauftext.

Lauftext

Hier gilt innerhalb des Textes:

  • keine fetten/kursiven oder unterstrichenen Wörter
  • Firmen- und Produktnamen nicht versal
  • keine Absätze formatieren
  • Bilder, Diagramme oder Grafiken nicht in den Lauftext einbauen, sondern als separate Dateien speichern

Literaturhinweise

Aus Platzgründen veröffentlichen wir Literaturhinweise am Ende eines Artikels nicht mehr. Stattdessen bringen wir den Hinweis: «Die Literaturliste kann beim Verlag angefordert oder im Internet unter www.textilplus.com abgerufen werden.»

Bitte geben Sie hierzu Ihre Literaturangaben wie folgt an:

Fachartikel

  • Nachname, Vorname (abgekürzt), «Titel», Zeitschrift, Jahr und Ausgabe, Seite xx-xx

Buch

  • Nachname, Vorname (abgekürzt), «Titel des Buches», Ort, Verlag, Jahr

Umfang

Pro Druckseite stehen ca. 500 Wörter zur Verfügung und 1–2 Bilder (bei einem 3-seitigen Artikel = 1500 Wörter und ca. 5 Bilder). Bitte auch immer Ihr Autorenporträt mitliefern

Bilder, Grafiken, Formulare

Bitte liefern Sie uns keine WORD-Dateien mit eingebundenen Bildern, möglichst auch keine Power-Point-Dateien. Für unsere Arbeit können wir die nicht gebrauchen. Denn Abbildungen, die in einer WORD-Datei gespeichert sind, können wir nur bearbeiten, indem wir die Bilddateien ausdrucken und neu scannen. Das ergibt jedoch eine miserable Bildqualität. Das gilt auch meistens für Power-Point-Dateien.

Für die Lieferung beachten Sie bitte grundsätzlich:
Text in einer WORD-Datei, Abbildung als separate Bild-Dateien, mit guter Auflösung (mind. 300 dpi)

Bildmaterial, elektronisch

Bitte liefern Sie uns nur Bild-Dateien, die auf einem der folgenden Programme erstellt und als separate Datei abgespeichert wurden:

  • Adobe Photoshop (PSD, JPEG, TIFF, EPS)
  • Adobe Illustrator (AI, EPS)

Ende gut alles gut!

Hier noch einige «kleine» beachtenswerte Informationen:

  • Bitte kein Bild ohne vollständige Legende.
  • Der Lieferant des Bildes oder der Inhaber des Copyrights ist aus rechtlichen Gründen ebenfalls anzugeben.
  • Bildlegenden idealerweise am Ende das Artikels (in der WORD-Datei) aufführen

Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie uns Ihre Unterlagen (Text und Bilder separat) per E-Mail übermitteln: redaktion@textilplus.com

Wir danken Ihnen für Ihre Bemühungen und stehen für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Redaktion und Verlag Verlag Textilplus AG
Allmeindstrasse 17
CH-8840 Einsiedeln
Telefon:++41 (0)55 422 38 30
Telefax: ++41 (0)55 422 38 31
e-mail: redaktion at textilplus dot com

Seite weiterempfehlen
Artikel drucken

Werbung

65814-001_HT_Banner_ALLGEMEIN_160x78_DE


CHT+Claim_cmyk_neu2